Covid-19

Maßnahmen, die wir getroffen haben, damit Ihr Aufenthalt in unserem Hotel sicher und gastfreundlich ist.

  • Wir befolgen die Richtlinien des RIVM (niederländisches Äquivalent zum Robert-Koch-Institut) und des KHN (niederländischer Berufsverband für das Gastgewerbe).
  • Hygiene hatte bei uns schon immer oberste Priorität, aber in diesen Zeiten widmen wir den Hygienemaßnahmen besondere Aufmerksamkeit. Das bedeutet, dass wir alle häufig verwendeten Gegenstände besonders häufig reinigen, wie beispielsweise Türgriffe, Pin-Gerät, Zimmerschlüssel und die öffentlichen Bereiche.
  • Unsere Mitarbeiter bleiben bei körperlichen Beschwerden zu Hause und sie waschen / desinfizieren regelmäßig ihre Hände.
  • Wenn Sie sich während Ihres Aufenthalts krank fühlen, bitten wir Sie, auf Ihrem Zimmer zu bleiben und dies telefonisch bei der Rezeption zu melden. Wir werden dann die möglichen nächsten Schritte besprechen.

Ankunft und Abreise

  • Wir begrüßen Sie gerne persönlich, wir zeigen Ihnen alles und wir beantworten Ihre Fragen.
  • An der Rezeption können Sie sich nach der Anreise Ihre Hände.
  • Wenn Sie bei Ihrer Buchung noch kein Frühstück reserviert haben und bei uns gerne frühstücken möchten, bitten wir Sie, dies direkt beim Check-in anzugeben.

Für das Frühstück ist eine Reservierung erforderlich.

  • Wir sorgen dafür, dass unsere Gäste in angemessenem Abstand auschecken und bitten sie, ihren Zimmerschlüssel in den dafür vorgesehenen Schlüsselkorb an der Rezeption abzugeben.

Angemessener Abstand innerhalb des Hotels

  • Wir bemühen uns, die gebuchten Zimmer so gut wie möglich über das Gebäude zu verteilen, damit die 1,5 Meter Regelung gut eingehalten werden kann.
  • Wir bitten Sie, den Abstand zu anderen Gästen einzuhalten.

Maßnahmen in unserem Restaurant für das Frühstück:

  • Für das Frühstück ist eine Reservierung erforderlich.
  • Wir befolgen die Richtlinien des RIVM (niederländisches Äquivalent zum Robert-Koch-Institut) und des KHN (niederländischer Berufsverband für das Gastgewerbe). Gleiches gilt für unsere „Lounge“: In diesen Raum kann ausgewichen werden, wenn der Frühstücksraum voll sein sollte und die Abstandsregeln nicht eingehalten werden können.
  • Beim Betreten des Frühstücksraums müssen Sie sich die Hände desinfizieren.
  • Halten Sie 1,5 Meter Abstand. Sowohl zu unseren Mitarbeitern als auch zu anderen Gästen.
  • Vorerst servieren wir das Frühstück à la carte, wenn das Hotel wieder voll betriebsfähig ist, führen wir wieder unser Frühstücksbuffet ein.
  • Wenn das Buffet nachgefüllt wird, bitten wir unsere Gäste sitzenzubleiben, bis unsere Mitarbeiter das Buffet wieder aufgefüllt haben.
  • Unsere Mitarbeiter tragen beim Servieren des Frühstücks aus hygienischen Gründen Handschuhe.
  • Roomservice ist gegen einen Aufpreis möglich.
  • In der Stadt bieten mehrere Restaurants einen Abhol- bzw. Lieferservice an.

An der Rezeption können Sie sich nach den Optionen erkundigen. Sie können diese Mahlzeiten in Ihrem Zimmer oder in der Lounge einnehmen. Auch hier sind die Sitzplätze gemäß den Richtlinien des RIVM und des KHN eingerichtet.

  • Die niederländische Regierung hat angekündigt, dass bei einem positiven Verlauf die Gastronomie ab dem 1. Juni wieder begrenzt öffnen darf. Die Anzahl der Sitzplätze ist begrenzt und Reservierungen sind erforderlich.

 

Zu guter Letzt:

Wir sind uns bewusst, dass das Reisen zurzeit mit gewissen Risiken verbunden ist.
Aber Delft ist und bleibt eine wunderschöne Stadt für einen Kurztrip, auch in diesen besonderen Zeiten.
Wir hoffen, dass Sie trotz der Maßnahmen, die wir in der Stadt treffen müssen, einen angenehmen Aufenthalt in unserem Hotel und in unserer schönen Stadt Delft haben werden.
Sollten Sie weitere Fragen zu den Maßnahmen haben, können Sie jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen.